Freie Wählerverein Stuperich +49-721-473399

Coronaschnelltest im Gemeindezentrum Stupferich

von der Bergles Apotheke und dem DRK Stupferich

Ein Test pro Woche kostenlos.

Im Gemeindezentrum Stupferich herrscht Hochbetrieb. Dort haben  Apothekerin Patricia Müller-Rang und Apotheker Manfred Baumann, Inhaber der Bergles-Apotheke, zusammen mit der Bereitschaft des DRK Stupferich eine CORONA-Teststation eingerichtet.  Die Bereitschaftsführer Alexandra und Alexander Link haben die Qualifizierung bereits mitgebracht und so stand der Eröffnung nichts mehr im Wege.

Mit diesem Angebot wird der Bund-Länder Beschluss umgesetzt, wonach jedem Bürger einmal in der Woche ein kostenloser Test zusteht. Zusätzlich sind natürlich auch die Tests nach Landesverordnung für Lehrer und Kitapersonal möglich.

Die Ortsverwaltung Stupferich stellt das Foyer des Gemeindezentrums zur Verfügung und der Ortsvorsteher Alfons Gartner ging dann auch  mit gutem Beispiel voran und ließ sich testen.

Wir wollen unseren Bürgern mit der Testung eine gewisse Sicherheit geben, damit auch in absehbarer Zeit eine Öffnung für Geschäfte sowie Schule oder Sport ermöglicht werden kann, um nur einige Perspektiven zu nennen.

Die Bergles Apotheke und das DRK Stupferich wollen dazu ihren Beitrag leisten, um die Pandemie unter Kontrolle zu halten.

Aktuell ist die Teststation jeden Tag geöffnet, sinnvoll ist eine Anmeldung über die Homepage der Bergles-Apotheke.

Nach der Testung erhalten Sie eine schriftliche qualifizierte Bestätigung des Testergebnisses, die Sie für einen kurzfristig anstehenden Grenzübergang oder auch zum Besuch in einem Pflegeheim vorweisen können.

Weitere Informationen rund ums Testen erhalten Sie in der Bergles Apotheke.

Ortsvorsteher Alfons Gartner, Apothekerin Patricia Müller-Rang und Apotheker Manfred Baumann mit der DRK-Truppe vor der Corona Teststation im Gemeindezentrum Stupferich (Bild Jörg Donecker).
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial